0611/302080 vhf@hessenfischer.net

SFV Heusenstamm e. V.

Ein außergewöhnliches Jugendcamp

Das „Jugendcamp“ des Sportfischerverein Heusenstamm e.V. fand in diesem Jahr bereits am ersten Wochenende der Osterferien statt. Durch den Jugendwart, Thomas Becker, wurde diesmal etwas Außergewöhnliches organisiert. Anstatt wie jedes Jahr an den vereinseigenen Seen zu campieren,  wurde ein See inklusive Blockhütte im Hochtaunus angemietet. Hier bestand für die Jugendlichen die Möglichkeit, sich vollkommen selbstständig zu versorgen.
Der tagsüber frisch gefangene Fisch wurde durch sie abends zu einem schmackhaften Mahl zubereitet. Tatkräftige Unterstützung erhielt der Jugendwart durch Klaus Weber (1. Vorsitzender), Thomas Sommer (2. Gewässerwart) und Siggi Weich (Vergnügungsausschuss), welchen auch auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön ausgerichtet wird.
Trotz der niedrigen Temperaturen und sogar Schneefall am Sonntag morgen schauen Organisator und Teilnehmer auf ein erfolgreiches und spaßbringendes Wochenende zurück. Die Jugendlichen waren sich einig, dass die durch den Verein zur Verfügung gestellten Zelte und Liegen auch wintertauglich sind. „Eine Wiederholung dieses Wochenendes ist zwar noch nicht terminiert – aber auf jeden Fall garantiert“, so Thomas Becker.

Michael Forstmann
Schriftführer SFV Heusenstamm e. V.