Fischerprüfungstermine

Hinweise:

Die folgenden Terminangaben sind ohne Gewähr.

Prüfungstermine müssen von den Unteren Fischereibehörden in den amtlichen Mitteilungen der Kreise und kreisfreien Städte mindestens drei Monate im Voraus bekanntgemacht werden (§ 3 (2) der Verordnung über die Fischerprüfung und die Fischereiabgabe vom 19.12.1991). Sie sind also auch dort nachzulesen. Anfragen bei den genannten Fischereibehörden sind zu empfehlen.

Die Anmeldung zur Prüfung muß der zuständigen Unteren Fischereibehörde mitsamt den erforderlichen Unterlagen spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin vorliegen (§ 5 Abs. 1 der Verordnung über die Fischerprüfung und über die Fischereiabgabe vom 19.12.1991).

Die Prüfungstermine auf unserer Seite sind nach der zuständigen Behörde aufgelistet und nicht nach dem Zeitpunkt der Prüfung.

Wenn Sie wissen wollen, welche Dokumente Sie zur Prüfung unbedingt mitbringen müssen, erfahren Sie hier mehr…

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Google Maps laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Google [Google Ireland Limited, Irland] der Kartendienst Google Maps angezeigt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Google in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3Lmdvb2dsZS5jb20vbWFwcy9kL3UvMC9lbWJlZD9taWQ9MTBZS2sxODl2ZWEwRVB4NE9vRkZJMEJEemhueGIySDdFIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCI+PC9pZnJhbWU+