In eigener Sache:

Da wir momentan eine hohes Aufkommen an telefonischen Anfragen bezüglich der Online-Lehrgänge bei Fishing King sowie der damit verbundenen Praxistage haben, bitten wir Sie,

  • bei Fragen, die sich auf den Online-Lehrgang beziehen: Setzen Sie sich bitte direkt mit Fishing King in Verbindung
  • bei Fragen zu den Präsenztagen:  Hier sind Sie beim Verband Hessischer Fischer an der richtigen Stelle. Bevor Sie aber zum Telefonhörer greifen, lesen Sie sich bitte unsere Hinweise unter dem Menüpunkt Angelschein → Fragen und Antworten, Voraussetzungen, Angelschein online durch. Hier wird schon vieles beantwortet.

Angelschein – Praxistag

Das neue Bundesinfektionsschutzgesetz erlaubt ab dem 02.04.2022 nur noch sogenannte Basisschutzmaßnahmen.
Damit entfallen für unsere Praxistage die bisher gültigen Corona-Hygieneregeln, d. h. keine Maskenpflicht, keine 3 G-Regelung usw.
Leider ist die Infektions-Inzidenz enorm hoch und die Gefahr steigt, dass das Virus weiter mutiert.
Wir schließen uns der Meinung der Landesregierung an und appellieren an Sie: Tragen Sie zu Ihrem eigenen Schutz, zum Schutz unserer Ausbilder und aller Teilnehmer weiterhin eine FFP2-Maske. Denn dies ist das wichtigste Mittel, um eine Ansteckung zu verhindern. Achten Sie auch weiterhin auf Abstände.
Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, testen Sie sich eigenverantwortlich vor Ihrer Teilnahme am Praxistag.
Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihr vorausschauendes Handeln.

______________________________________________________________________________________

Sie haben den Onlinekurs bei Fishing King absolviert und müssen nun ihr theoretisch erlerntes Wissen mit einem Praxistag vertiefen. Hierzu bieten wir als Teil des Fishing King Online Kurses verschiedene Termine an. Bitte beachten Sie, dass an verschiedenen Orten mehrere Termine pro Jahr angeboten werden.
Die Termine erfahren Sie weiter unten!

Für den Praxistag können Sie sich ausschließlich bei Fishing King anmelden.

Eine Ummeldung in einen anderen Kurs ist grundsätzlich möglich, insofern im anderen Kurs Plätze frei sind.
Wenden SIe sich diesbezüglich an die VHF-Regionalgeschäftsstelle Kassel, Tel. 0561-780444

Was muss ich mitbringen?

Zuallererst müssen Sie die Liebe zur Natur und die Verantwortung, die Sie als Angler für die Natur tragen werden mitbringen. Dies ist ein wichtiger Baustein für ein erfahrungsreiches und befriedigendes Anglerleben.

Für den Praxistag können Sie sich ausschließlich bei Fishing King anmelden.
Eine Ummeldung in einen anderen Kurs ist grundsätzlich möglich, insofern im anderen Kurs Plätze frei sind.
Wenden SIe sich diesbezüglich an die VHF-Regionalgeschäftsstelle Kassel, Tel. 0561-780444

Der Praxistag selbst umfasst mindestens 8 Zeitstunden und ist für die Zulassung zur Fischereiprüfung verpflichtend.

Um am Praxistag teilnehmen zu können, müssen Sie folgende Unterlagen mitbringen:

  • Zertifikat der bestandenen Online-Schulung von Fishing King.
  • 12 € bzw. nach Tagespreis für 2 zu schlachtende Fische und eine Kühlmöglichkeit zum Transport der Fische
  • Jugendliche unter 18 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

WICHTIG – Bei einer Nicht-Teilnahme am Praxistag kann keine Zulassung zur staatlichen Fischereiprüfung erfolgen. Der Onlinekurs alleine reicht dafür nicht aus.

Wie läuft der Praxistag ab?

  • Begrüßung und Abhandlung der Formalitäten für die Zulassung zur staatlichen Fischerprüfung (ca. 60 min)
  • Knotenkunde (ca. 60 min)
    • Binden von 3 gebräuchlichen Knoten z.B. Einfacher und doppelter Schlaufenknoten, Uniknoten (Grinnerknoten) und Polomarknoten
  • Angelruten, Wurfübungen: (ca.120 min)
    • Friedfisch-Angel und Raubfisch-Angel
    • Zusammenspiel zwischen Rute, Rolle und der verwendeten Schnur.
    • Köder der jeweilige und ihre Verwendung.
    • Wurfübungen mit den Angeln.
  • Praktische Einweisung in das Töten und Schlachten von 2 Fischen (ca. 120 min)
    • Einweisung zu geltenden rechtlichen Gesetzen bzw. Verordnungen über den Umgang mit dem Wirbeltier Fisch und das waidgerechte Töten und Versorgen der Fische.
    • Praktische Unterweisung des tierschutzgerechten Tötens und Schlachtens der Fische.
    • Kleine Waffenrechtskunde im Umgang mit dem Messer.

Danach erfolgt die Zwischenprüfung sowie die  Korrektur und Auswertung der Prüfungsbögen (180 min)

Nach den bestandenen Prüfungen können Sie sich dann bei der Unteren Fischereibehöre Ihres Wohnorts zur Prüfung anmelden. Hier finden Sie die Fischereibehörden mit Ihren Prüfungsterminen.

Bildquelle: Fishing-King GmbH

Termine Praxistage

Wir bieten an verschiedenen Standorten Praxistage an. Eine Anmeldung kann aber nur über Fishing King erfolgen. Dort werden Ihnen die Termine angezeigt, zu denen Sie sich noch anmelden können.

Unsere Standorte:

Fritzlar
Hess.Lichtenau
34628 Willingshausen

Mainz-Kastel
Reichelsheim
Altenstadt
Reinheim-Spachbrücken
Babenhausen-Hergershausen
Wächtersbach