Ihr Weg zum Angelschein

Sie wollen den „Angelschein“ machen? Dann sind Sie hier richtig. Die korrekte Bezeichnung ist „Fischereischein“ und dafür müssen Sie Fischerprüfung machen.

Zur Erlangung des Fischereischeins gibt es zwei Wege:

Den Präsenzkurs …mehr erfahren

Den Onlinekurs … mehr erfahren

Danach müssen Sie die staatliche Prüfung bei der Fischereibehörde Ihres Wohnorts ablegen. …mehr erfahren

Fischereischein
Bildquelle: Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Datenschutz
Wir, Verband Hessischer Fischer e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Verband Hessischer Fischer e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: