0611/302080 vhf@hessenfischer.net

ASV Kleebachtal-Langgöns e. V. 

Insektenhotel eingeweiht

Ein großes Insektenhotel hat jetzt der ASV Angelsportverein Kleebachtal-Langgöns im Beisein von Gästen auf seiner Teichanlage Kaiserstränke in Rechtenbach offiziell eingeweiht. Nachdem die Anlage bei der Seniorenwerkstatt Langgöns in Auftrag gegeben worden war, legten schon kurz nach Ostern der Vereinsvorsitzende Andreas Deeg und der Naturschutzbeauftragte des Vereins Dimitri Ortlib in mühevoller Arbeit auf der Wiese neben dem oberen der drei Rechtenbacher Teiche als Bienenweide einen Blühstreifen auf ca. 30 m Länge an. Dadurch können die Gäste des Insektenhotels oberhalb der Bienenweide auch Vollpension buchen.
Der Rohbau der Anlage wurde von der Seniorenwerkstatt Langgöns gefertigt. Diese ehrenamtliche Institution der Großgemeinde Langgöns hat ihr Refugium mit Werkstatt im ehemaligen Langgönser Faselstall. Hier wurde schon alles Mögliche gebaut, so auch Sitzbänke für verschiedene Standorte. Hier werden  Grundschulkinder in den Ferien betreut, mit denen unter anderem Nistkästen und Insektenhotels gebaut, aber auch Näh- und Backkurse durchgeführt werden. Die Seniorenwerkstatt war somit für den ASV Kleebachtal ein idealer Partner, um die Idee eines großen Insektenhotels zu realisieren.
Die Seniorenwerkstatt fertigte den Rohbau des Insektenhotels, während der Aufbau vor Ort, die Dacheindeckung und der umfangreiche Innenausbau durch Mitglieder des ASV Kleebachtal-Langgöns erfolgte. Da die heimischen Insekten durch intensive Flächennutzung, radikale Schädlingsbekämpfung und Monokulturen kaum noch artgerechte Lebens-räume finden, soll das Insektenhotel eine Möglichkeit der Brutaufzucht und Überwinterung bieten. Wildbienen, verschiedene Wespen- sowie Fliegenarten, Marienkäfer, Ohrwürmer, Schmetterlinge und andere Insekten nehmen gerne so ein Zuhause an.
Jetzt, nachdem alles fertig war, lud der Angelsportverein die Mitglieder der Seniorenwerkstatt, darunter der als Bauleiter fungierende Gunther Bieneck, zu einem zünftigen Angleressen mit frisch geräucherten Forellen zur Teichanlage in Rechtenbach ein. Zu Beginn der Veranstaltung wurde das neue Insektenhotel von allen besichtigt, wobei sich Andreas Deeg bei Gunther Bieneck und den Mitgliedern der Seniorenwerkstatt für die erwiesene Unterstützung bedankte. Anschließend kamen die von Gewässerwart Berthold Zörb frisch geräucherten Forellen bei allen Anwesenden sehr gut an.

Dieter Pfeiffer
ASV Kleebachtal-Langgöns e. V.


Durch Mitglieder des ASV Kleebachtal-Langgöns und
der Seniorenwerkstatt Langgöns wurde das neue Insektenhotel eingeweiht.
(Foto. pf)