Fliegenfischen
Die Geschichte des Fliegenfischens

Peter Schmidt, seit vielen Jahren Mitglied im Fischerei-Sportverein Oberlahn in Weilburg und begeisterter Spinn- und Fliegenfischer, hat ein interessantes Buch geschrieben, dass die Geschichte des Fliegenfischens in eindrucksvoller Art und Weise beschreibt.
In spannenden Texten beschreibt der Autor wichtige Episoden des Flugangelns und auf tollen Fotos werden unter Anderem spektakuläre Fliegen gezeigt und beschrieben. Darüber hinaus werden auch legendäre Persönlichkeiten des Flugangelns portraitiert.
Hätten Sie gewusst, dass die meisten Hinweise zum Fliegenfischen und zu Fliegenmustern vor 500 Jahren aus Deutschland kamen?
Aber auch das moderne Fliegenfischen kommt nicht zu kurz. Neben vielen modernen Techniken werden auch Fliegenfischer aus der Lahngegend und Mitglieder des FSV-Oberlahn wie Markus Rautenberg, Andreas Funk oder Jonas Hölz beim Fischen gezeigt. Spektakulär im Buch ist ein Foto von springenden Rotaugen am Runkeler Lahnwehr, das Peter Schmidt während des Laichaufstiegs fotografierte.
Bestellen können Sie das Werk FLIEGENFISCHEN – Magische Fliegen / Geniale Erfindungen / Legendäre Fliegenfischer beim Salmo Verlag in Lingen / www. Salmoverlag.de / Unsere Bücher / oder im Buchhandel unter der ISBN 978-3-9812206-9-8 für 39,50 Euro
Kommentar:
Das ist doch mal was! – Einer aus unseren Reihen im FSV-Oberlahn schreibt ein dickes Buch über das Fliegenfischen und lässt neben seinen umfassenden Kenntnissen über das Fliegenfischen und das Angeln schlechthin auch noch im Fliegenfischen sehr erfahrene Mitglieder zu Wort kommen. Der Leser wird sich selbst in der bekannten Umgebung der Lahn mit vielen Fotos wiederfinden.
Im Übrigen auch mit Sicherheit ein tolles Weihnachtsgeschenk für unser begeisterndes Hobby in der Natur!
Das Buchcover allein lässt das Herz des Fliegenfischers schon an Tempo zulegen und lädt zum Fischen ein

Winfried Klein

Peter Schmidt
FLIEGENFISCHEN
Magische Fliegen / Geniale Erfindungen / Legendäre Fliegenfischer
320 Seiten
ISBN 978-3-9812206-9-8
Verkaufspreis € 39,50
Zu bestellen u. a. beim Salmo Verlag in Lingen / www. Salmoverlag.de oder im Buchhande

Praxishandbuch Gewässerwart
Gewässerwartehandbuch – nicht unbedingt für Einsteiger

Buchbesprechung

Dieses Buch soll dazu beitragen, dass in Zukunft bundesweit ein einheitliches Ausbildungskonzept erarbeitet und umgesetzt werden kann. Der Grundstein dafür ist 2014 mit der Fusion der beiden Bundesverbände, dem Verband Deutscher Sportfischer e.V. (VDSF) und dem Deutschen Anglerverband e.V. (DAV) zum Deutschen Angelfischerverband e.V. (DAFV) erfolgt.
Fangmeldungen bearbeiten, Hegeplan erstellen, Fischtransporte organisieren – Die Aufgaben des Gewässerwarts sind vielfältig und anspruchsvoll. Dieses Standardwerk leitet Sie mit einfachen Erklärungen erst durch den Lehrgang zum Gewässerwart und begleitet anschließend die tägliche Arbeit an den Vereinsgewässern.
Hier finden Sie Rat zu fast allen Themen der Gewässerwarte.
Es fehlt allerdings, ein Kapitel über die chemische und biologische Gewässeruntersuchung und deren Handhabung bzw. Auswertung. Ebenso ist mir bei Durchsicht dieser Fachlektüre negativ aufgefallen, dass an einigen Stellen immer noch von Sportgewässern, Sportfischen, Sportanglern und Sportfisch die Rede ist. Dies
sollte doch nun schon seit dem 20. Jahrhundert längst Vergangenheit sein. Angeln ist kein Sport, sondern die nachhaltige Nutzung von Natur-Ressourcen, die durch die Hegeverpflichtung der Angelvereine nicht nur für die Fische, sondern für die gesamte Gewässerökologie gewährleistet ist.

Trotzdem ein Buch, das zur Vertiefung der Aufgaben am Gewässer in keinem Verein fehlen darf!

Günter Hoff-Schramm

Jürgen Mattern
Praxishandbuch Gewässerwart
Neuerscheinung Oktober 2015
288 Seiten, über 300 Farbfotos (Hardcover)
ISBN 978-3-440-14537-1
Verkaufspreis € 39,99
Zu bestellen u.a. beim Kosmos Verlag
Melanie.ehrlich@kosmos.de

Das Wörterbuch für Fischerei & Gewässer
herausgegeben vom Landesfischereiverband Bayern e. V.

Ein Nachschlagewerk für alle, die etwas über Fische, deren Aufzucht und Fang, über Seen und Fließgewässer, Küsten und Meeresgewässer sowie den Wasserbau wissen möchten oder ihr Wissen erweitern wollen.
Wer in Fischereiliteratur und Fischereizeitschriften stöbert, stolpert oft über den einen oder anderen unbekannten Begriff.
Der Autor Jürgen Mattern hat über lange Berufsjahre hinweg mehr als 13.500 Stichworte zusammengetragen, die Bezeichnungen für Fischarten, fischereiliches Gerät und Begriffe aus der Gewässerkunde erklären.

648 Seiten
ISBN Nr 3-937082-12-3
Preis 34,00 €

Bestellformular

Süße Fische aus Seen und Flüssen
von Toni Mörwald
Die besten Rezepte von Aal bis Zander

Mit zahlreichen Fotos, 320 Seiten
Format 165x240 Hardcover
EUR 34,90 / sFr 56,90

ISBN: 9783701731855
Erschienen am 01.Juni 2010
www.residenzverlag.at

Das Standardwerk für die neue feine Fischküche mit Süßwasserfischen
Die „süße Welt der Fische“
Schritt für Schritt – die 100 besten Rezepte zum Nachkochen.