Veranstaltungen
 
 

Messe Jagen-Reiten-Fischen-Offroad in Alsfeld

 
Wege, die sich lohnen I
 

Für viele Angler in Hessen und auch über Hessens Grenzen hinaus ist der Besuch der Messe Jagen - Reiten - Fischen - Offroad als Termin fest im Kalender verankert und Wind und Wetter hält die Petrijünger nicht ab, sich in der Alsfelder Hessenhalle vom 27.02. - 01.03.2015 über ihr Hobby/Passion zu informieren.

Bereits zum 14. Mal öffnete die Messe ihre Tore und rund 200 Aussteller boten Fischern, Jägern und Reitern gleichermaßen die gesamte Produktpalette der drei Ausstellungssparten dar.

In Halle 3 hatte der Verband Hessischer Fischer e. V. Stellung bezogen und war Anlaufstelle für viele Angler und Vorsitzende der im VHF organisierten Angelvereine. Der direkte Draht zu den Angelfischer/Innen ist dem Verband sehr wichtig und mit die Grundlage für eine erfolgreiche Verbandsarbeit.

Ein Publikumsmagnet war das Aquarium, in dem Edelkrebse, Rotaugen, Bachforellen, Bresen, Rotfedern und Flussbarsche ihr Quartier bezogen hatten.
Das Thema Artenschutz hat nichts an Aktualität verloren und in vielen Gesprächen wurde den Besuchern veranschaulicht, dass z. B. die Bestände von Edel- und Steinkrebs durch fremde Krebsarten, wie Kamberkrebs oder Signalkrebs, die als Überträger der Krebspest gelten, gefährdet sind.

Wieder mit Bord und aktiv an den Bindetischen: unsere Fliegenbinder Martin Rau, Michael Römer und Tim Fischer, die non-Stop zeigten, wie künstliche Fliegen gebunden werden.

VHF-Referent für Öffentlichkeitsarbeit, Winfried Klein, informierte die interessierten Besucher zu den ihm sehr am Herzen liegenden Themen "Die Lachswiederansiedlung im Lahnsystem" und "Ist Strom aus Wasserkraft Ökostrom?".
Aber auch praktisch ging es zur Sache. Ollround-Talent Winfried Klein zeigte gekonnt Schritt für Schritt das Filetieren von Fisch. Mit ein paar Tricks steht dem Genuss eines grätenfreien Fisches nichts im Wege, davon konnten sich auch einige mutige Zuschauer überzeugen, die unter der fachmännischen Aufsicht von Winfried Klein einen Fisch filetierten.
Aber damit nicht genug: Im Anschluss räucherte er Forellen im Tischräucherofen. Der Duft zog durch die Halle und lockte viele an. Im Anschluss an diese Demonstration konnten die Besucher frisch geräucherte Forellenhäppchen kosten.

Was wird benötigt? Anschaulich erklärt VHF-Referent Winfried Klein, was für das Filetieren und Räuchern von Fisch alles benötigt wird
Foto: LRP
VHF-Präsident Rjurik Nentwig richtet die Häppchen für die Zuschauer zu. Winfried Klein passt auf, dass er alles richtig macht.
Foto: mb
Glücksfee Nora Bechstedt und Moderator Günter Hoff-Schramm als eingespieltes Team. Wer darf sich hier wohl über eine Sportex Rutentasche freuen?                                                         Foto: mb

Auch in diesem Jahr gab es an jedem Messetag eine Verlosung. Unter anderem konnten sich die glücklichen Gewinner über hochwertige Angelruten, selbstverständlich ausgestattet mit der jeweiligen passenden Rolle freuen.

Termin für 2016:

Messe Jagen-Reiten-Fischen-Offroad in Alsfeld vom 04.. - 06.03.2016

Martina Bechstedt