Veranstaltungen
 
 

Ausbildungsleitertagung in Alsfeld-Eudorf

 
Hoher Standard in der Ausbildung zur Fischerprüfung
 

Am 14.11.2015 trafen sich auf Einladung der VHF-Referenten Schulung Olaf Klein und Siegfried Lerschmacher die Ausbildungsteams, die die Lehrgänge zur staatlichen Fischerprüfung in Hessen durchführen im Landgasthof Schäfer in Alsfeld Eudorf.

Der Präsident des Landesfischereiverbandes Reinhard Kohl eröffnete die Veranstaltung und übergab danach das Wort an Olaf Klein. Dieser informierte die Versammlung, dass im Jahr 2014 2426 Personen Lehrgänge hessenweit besucht haben, die Tendenz ist leicht steigend. Für 2016 wurden bereits Lehrgänge genehmigt und es liegen schon erste Anmeldungen vor.
Nach wie vor steht die Ausbildung in Hessen für einen hohen Standard. Dazu trägt die verbandseigene Software, die ständig aktualisiert wird, sowie die Ausrüstung mit Hardware (Laptop, Beamer, Leinwand) bei.
Das im Unterricht verwendete Buch "Der Weg zur staatlichen Fischerprüfung" wurde vom Ausbildungsleiter und ehemaligen VHF-Referenten Schulung Wolfgang Fritsch überarbeitet und die Neuauflage bereits an die Teams verteilt.

Die gute Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie den Regierungspräsidien in Kassel, Gießen und Darmstadt wurde hervorgehoben. Es erfolgte der Hinweis, dass Sebastian Merkel als Nachfolger von Florian Peter Koch in der Obersten Fischereibehörde des HMUKLV seine Arbeit aufgenommen hat.


Günter Klemann (mi.) wurde von VHF-Präsident Klaus Däschler (li.)
und VHF-Referent Schulung Olaf Klein mit dem Verbandsehren-
zeichen in Gold geehrt.                                              Foto: M: Bechstedt

Günter Klemann und Werner Ebert, die als Ausbildungsleiter aufhören, erhielten für ihre Arbeit jeweils das goldene Verbandsehrenzeichen sowie ein Fischmesser "Huchen".

Die im Anschluss stattfindenden Diskussionen zeigten, dass die Tagung im Terminplaner der Ausbilder nicht wegzudenken ist, können hier doch Erfahrungen ausgetauscht, aufgetretene Probleme besprochen und gelöst werden.
Die nächste Ausbildungsleitertagung findet am 19.11.2016, wieder im Landgasthof Schäfer in Alsfeld-Eudorf statt.

Martina Bechstedt